RELEASE 3.8.0

Release-Zeitpunkt: 17.03.2022, 03:00 Uhr bis voraussichtlich 04:00 Uhr

Multishop System

(kostenpflichtiges Zusatzmodul)

Mit dem Multishop-System lassen sich mehrere individuelle Shop-Layer erstellen. Somit können Sie Shops mit unterschiedlichem Design für z.B. unterschiedliche Produktgruppen oder Nutzergruppen veröffentlichen.

Der Vertriebsaußendienst oder Kundenservice kann zudem verschiedene Kampagnen über die Sales App aufrufen. Das Design, das Produktangebot, die Leads und Termine ändern sich dabei entsprechend der ausgewählten Kampagne.

Provisionen

(verfügbar sofern das Sales-App Modul gebucht wurde)

Mit dem neuen Release können Abhängigkeiten zwischen  Vertriebspartnern und deren Provisionsmodellen konfiguriert werden. Somit lassen sich ganze Vertriebspartnerstrukturen und die Verteilung von Provisionen innerhalb der Struktur darstellen.

Saleshand - Das „Extra“, das jeden zum Top-Vertriebler macht.

Sonstige Anpassungen

Die ausgegebenen Datei-Namen der erstellten Angebote und Verträge sind nun konfigurierbar.

In der Sales App können B2B-Leads angelegt werden.

Bei den Vertriebspartnern können Steuernummern für die Provisionsabrechnung (im übernächsten Release enthalten) hinterlegt werden.

Verlinkungen und generelle E-Mail-Texte sind nun per Shop oder Sales App definierbar

Neben einer einmaligen Provisionsauszahlung, lassen sich auch jährliche oder monatliche Zahlungszyklen auswerten.

Und einiges mehr…